Kleine Herzensbrecher ...

B - Wurf- Welpentagebuch von:

Baiko, Beatus, Boro sowie Belinda und Barina

Diesmal beginnen wir mit einem Spruch der zu unserer Entstehung passt:

Wenn ein Hund nur darf wenn er soll, aber nie darf wenn er will,

dann mag er auch nicht, wenn er muss!

Wenn er aber darf wenn er will, dann mag er auch wenn er soll,

und dann kann er auch wenn er muss...

Denn... Hunde die können sollen, müssen wollen dürfen!

Quelle: Graffiti U-Bahnhof Berlin

02./03.05.2017: Wir schließen unser Tagebuch!

Beatus ist heute ausgezogen.

Er wohnt jetzt in Markensrade bei Kiel.

Frauchen hat ihn bis nach Satow in MVP gebracht. Hier hat ihn seine neue Hundemamma abgeholt. Nach einer gemütlichen gemeinsamen Mittagspause gings dann los. - Baiko war als Seelentröster mit ... ...


... ... denn gestern brauchte Frauchen vieleTaschnetücher.


Unser kleines Barinchen ist gestern, 02.03.2017 ausgewandert.

Sie lebt jetzt in Eldsberga Schweden. Frauchen hat sie nach Gedser gebracht und an ihre neue Familie übergeben. - Von hier kommen die letzten Grüße:

Hej, ich bin dann mal weg .... ... . Unsere kleine Barina schickt Grüße von ihrem Zwischenstopp in Gedser (DK) - Fährstation. Dann gings mit den neuen Hundeeltern weiter nach Schweden.

  • DSCI0434
    DSCI0434
  • DSCI0428
    DSCI0428
  • DSCI0429
    DSCI0429
  • DSCI0430
    DSCI0430
  • DSCI0431
    DSCI0431
  • DSCI0433
    DSCI0433
  • DSCI0432
    DSCI0432

 18.04.2017: Boro ist heute ausgezogen.

Boro auf der Fahrt von Potsdam nach Iserlohn (NRW) - seinem neuen Lebensmittelpunkt ....

nicht weit weg von seiner größeren Schwester L. H. Ayka aka Bibi die in Unna lebt.

WIR wünschen Dir viel Glück auf Deinem weitern Weg kleiner Mann.

Die letzten Grüße von Boro aus Potsdam findet man unter Grüße vom /...

08.04.2017: Unser Boro hat seine Traumhundeeltern gefunden!

JA, ich werde am 18.04.2017 abgeholt und ziehe dann nach NRW in den Raum Bielefeld - genau sag ich Euch das dann noch. Mein Frauchen hat ein sehr gutes Bauchgefühl - wennn IHR wisst was ich meine. ... ...

01.04.2017: Wir müssen mal wieder unser Tagebuch erneuern:

05.03.2017: L.H. Boro 4 Monate alt

Am 05.03.2017 waren Boro und Beatus mit auf der Hundewanderung - seht selbst ...

09.03.2017:  Baiko und am Balkonende Barina

Aktuelles über L. H. Baiko und L. H. Barina findet man ab sofort auf ihren eigenen Seiten.

09.03.2017 - Beatus und Boro   

20.02.2017 - Hier ein Bild von L. H. Boro - Frauchen hat es doch noch geschafft ihn zu fotografieren. Er ist ein sportlicher kleiner Feger, liebt sein Spielzeug, rennt mit seinen Brüdern durch die Gegend und schmust gerne mit seinem Frauchen. 

L. H. Boro unser Sporty

 

20.02.2017 - Außerdem müssen WIR das Tagebuch mal wieder mit neuen Informationen füllen:

Die letzten Wochen waren sehr,sehr aufregend und spannend. - Am 21. Januar hat uns Belinda verlassen, sie wohnt jetzt in Peine bei ihrer neuen Familie und mischt dort ALLE auf ... ... UFF ... UFF ... (schaut mal unter Grüße vom A - und B - Wurf)

Am 23 Januar sind wir dann ALLE auf große Tour gegangen und waren bis 09.02.2017 in Frauchens Elternhaus in Wiesbaden. - Baulärm, laute Musik, unterschiedliche Menschen, Dreck, Staub kann uns nicht mehr erschüttern. Außerdem haben wir beim Entrümpeln geholfen - können wir nur weiter empfehlen, macht super viel Spaß und hilft unseren  Menschen ungemein ... ... .  Es gab dort viel Neues zu entdecken und Frauchen musste uns mehr als Einmal suchen.

Viel Zeit für Bilder gab es nicht:


Für Barina und Baiko hat jetzt das Ausstellungstraining begonnen - Frauchen sagt "DIE" machen es schon super ... . 

Baiko durfte am Sonntag (19.02.2017) außerdem mit auf die Hundewanderung von unserem Coach.(Bilder a. d. Seite von L.H.Baiko)

16.01.2017 ( fast 12 Wochen alt): Heute sind wir erneut geimpft worden gegen: Pavovirose, Zwingerhusten, Leptospirose, HCC, Staupe und Tollwut.

VORHER haben wir im Wartezimmer schon mal gezeigt, daß wir richtige Kerle sind und Stimmen haben ... NACHER waren wir einfach nur platt.

11. Woche: Hier mal wieder neue Bilder von uns: Aufgenommen am 09.01.2017 nach dem Trimming

L. H. Boro - ihn zu fotografieren ist nicht einfach - mal sehen wann es klappt.

L. H. Baiko - ganz die Mama ... ...

L. H. Beatus - unser Erkunder und Schmuser ...

L. H. Barina unsere bunte Wundertüte - sie ist gestromte

L. H. Belinda unser kleiner Schelm und Sonnenschein - Sie geht nach Peine und wird von ihren Hundeeltern schon sehnsüchtig erwartet. Ich freue mich für Belinda über ihr neues zu Hause. !!

Die 8. Woche hat es wieder in sich ... daher ein größerer Eintrag ins Tagebuch:

17.12.2016: Wurfabnahme und anschließendes Fotoshooting mit Unterstützung von Ramona - für die Qualität der Bilder ist unser Frauchen verantwortlich.


15.12.2016: Indoor - Agility a la Scottiewelpen

Wir sind gerade mal 8 Wochen alt und üben uns bereits im Agility - Stark was? - wir sind halt coole Typen. - Der Schaumstoff und die Bändel waren allerdings noch viele, viel interessanter ... ...

Barina, Baiko und Boro waren die Mutigen - Belinda und Beatus sind noch nicht ganz davon überzeugt.


14.12.2016: Chipen und Impfen: Unseren 2. Besuch beim Tierarzt haben wir hinter uns. - Autofahren und Tierarzt haben wir wieder super prima gemeistert. ALLE tragen jetzt den Microchip und wurden gegen Pavovirose, Zwingerhusten, Leptospirose, HCC und Staupe geimpft. Zu Hause ist, bis auf kurze Spielrunden - RUHE - wir müssen alles erst einmal verarbeiten.

13.12.2016: 1. Trimming - Kopf, Ohren, Pfoten, Popo und Rute -

L. H.Barina:

L. H. Belinda:

L. H. Baiko:

L. H. Beatus:

L. H. Boro

Die Schlappohren werden verschinden, bei Baiko stehen ja schon beide Ohren und bei Belinda ein Ohr. - Alles braucht seine Zeit ... ...

10.12.2016: Heute sind wir 7 Wochen alt!

Nachdem die Baby´s den großen Schwestern wieder einmal gezeigt haben, wer flinker und wendiger ist sind ALLE umgefallen und schafen:

L. H. Beatus hat sich dazu die Lücke zwischen Mama und Aya ausgesucht. - Wie groß mag der Abstand wohl sein?

Bild 1: Barina ist mit auf dem Bild.    Bild 2: Belinda (rot) und Barina (rosa) sind mit auf dem Bild.    Bild 3 und 4: Barina ist mit auf dem Bild.


Etwas Abseits findet man dann:

Barinchen wird gestromt oder schwarz gestromt - ich bin gespannt wie sie nächste Woche nach dem 1. Trimming aussieht ... ... ?

08.12.2016: Der Sieger des B- Wurf ist: L. H. Baiko

30.11.2016: Heute war unser großer Tag - der Besuch beim Tierarzt stand an. Aufofahren klappte super, wir haben uns ganz still verhalten und Frauchen dachte schon, sie hat uns vergessen. Mama wollte nicht mit, "DIE" hat nur mal den Kopf gehoben als wir in die Box gelegt wurden und sich dann wieder schlafen gelegt.  

Der Tierarzt hat sich viel Zeit für uns genommen, so war unser erster Tierarztbesuch für uns angenehm und endspannt. Geimpft wurden wir gegen Pavovirose. - Frauchen besteht darauf, nachdem sie miterlebt hat wie die Hündin einer befreundeten Tierhalterin im Welpenalter daran erkrankte uns verstarb. - Ein bleibendes Schlüsselerlebnis.

29.11.2016: Impressionen - draußen hat es Minusgrade aber die Sonne schien durch das Fenster ...

L. H. Boro ist aber schwarz!!


L. H. Barina dehnt ihren Radius ebenfalls aus ...

Wenn die Sonne scheint, kann man jetzt auch sehr schön sehen: Barinchen wird schwarz-gestromt!

 

L. H. Beatus im Welpengitter und L. H. Baiko davor:

 

L. H. Barina hat sich als ERSTE !! für den Ball interessiert ...

27.11.2016: Mitte der 6. Woche: Mama entspannt und hatte zumindest zu Beginn alles im Blick. Aber Aya und Ayla konnten Mama beim Aufpassen super ersetzen. - Auch Einzelaufnahmen von L. H. Beatus waren möglich.

24.11.2016: Momente zum Festhalten: Ende der 5. Woche - Langsam werden sie mutig:

L. H. Boro - Der Kuschler auf Entdeckungstour.

L. H. Belinda - mutig, mutig ... ...

21.11.2016: Schnappschüsse - Es gibt Tage, da könnte man ständig fotografieren ... ...

18.11.2016: Auch bei  den Little Heartbreakern gibt es "Türsteher"

Den Türsteher zu spielen ist zur Zeit Ayla´s Lieblingsbeschäftigung. Heute bewacht sie vollgefutterte Scottiebabys, die jede Menge Starter Mousse gemischt mit Quark im Bäuchlein haben.  


Belinda und Mama mal ganz alleine:

17.11.2016: Wir sind jetzt einen Monat alt ...!

Heute ging es ins Welpengitter im Wohnzimmer, um unsere Schwestern Aya und Ayla kennenzulernen. - Wer aufgeregter war läßt sich schwer sagen, aber bevor Frauchen Bilder machen konnte haben "WIR" schon mal Pippi gemacht. ... ...

15.11.2016: Alles passiert zu seiner Zeit! (Daher heute ein längerer Eintrag ins Tagebuch.)

Unsere neugierige Schwester Ayla wollte heute endlich wissen, wer ihre neuen Geschwister sind und was "WIR" so machen.


Dann erfolgte die erste Kontaktaufnahme zwischen Ayla und Belinda. - Belinda packt jetzt auch der Tatendrang.  


... und wenige Stunden später:

 

Jetzt müssen nur noch unsere "Spätzünder" Baiko und Beatus ihren vorgezogenen Winterschlaf beenden - kuscheln mit Frauchen können die beiden Schmuser schon recht gut.


Am Nachmittag erhielten wir dann noch unsere ersten Welpenhalsbänder. - Nix geht jetzt mehr ANONYM ... ...:

blau: Boro ---- orange: Belinda ---- grau: Beatus ---- braun: Baiko   und    rosa: Barina

13.11.2016: Jetzt schon Umbau ... alles wegen Boro unserem "NEUGIERIGEN" / "AKTIVEN" Sonnenschein, dem die Wurfkiste zu klein wurde. 

Barinchen (Barina) hat den Reigen allerdings eröffnet und vorgemacht, wie man aus der Wurfbox aussteigt:

10.11.2016: 4. Woche - Barinchen (Barina) auf Entdeckungstour

Mal sehen, wann die anderen Geschwister ihr folgen ... oder ob sie wie der A Wurf warten, dass die Wurfkiste entfernt wird um das Welpenzimmer inspizieren zu können. 

08./09.11.2016: Bilder von der 4. Woche: Scottieformationen

03.11.2016: Nachtrag zum Tag:

Heute gab es erstmalig Canin Royal Starter Mousse für uns - zwar nur als kleine Kostprobe - aber ab "M O R G E N" schlagen wir voll zu ... ...

03.11.2016: Impressionen der nunmehr 14 Tage alten Welpen

Seit gestern haben ALLE die Augen offen - die Mädels waren damit allerdings einen Tag schneller!! - und sind dabei ihre Wurfkiste zu erobern. Hauptbeschäftigung ist aber noch immer: SCHLAFEN und TRINKEN. 


22.10.2016: Der B Wurf 5 Tage alt.

Ein noch verschlafener Haufen kleiner Scotties ... ...